Bekanntmachung des Zweckverbandes Wasserversorgung der Leithenberg-Gruppe

Satzung zur Änderung der Satzung für die öffentliche Wasserversorgungseinrichtung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Leithenberg-Gruppe Sitz Forchheim (Stadtteil Kersbach) vom 15.4.1994 Wasserabgabesatzung (WAS)

 

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Leithenberg-Gruppe erlässt aufgrund Art. 23 und Art. 24, Abs. 1 Nrn. 1 und 2 und Abs. 2 der Gemeindeordnung (GO) folgende 2. Satzung zur Änderung der Wasserabgabesatzung (WAS)

§ 1 Öffentliche Einrichtung erhält im Abs. 1 folgende Fassung:

Der Zweckverband betreibt eine öffentliche Einrichtung zur Wasserversorgung für das Gebiet der Gemarkungen Kersbach mit der Ortschaft Sigritzau (ausgenommen das Gebiet westlich der Bahnlinie Nürnberg-Bamberg) (die als Anlage zur Satzung beigefügte Planskizze ist Bestandteil des Beschlusses) Poxdorf, Effeltrich, Gaiganz, Ermreus und Pommer sowie die Baiersdorfer Stadtteile, Hagenau und Igelsdorf.

Art. 2

Die Satzung tritt am 1.1.2010 in Kraft.

Forchheim, den 12.05.2009

gez. R. Schmidt

Vorstehende Satzung zur Änderung der Satzung für die öffentliche Wasserversorgungseinrichtung wurde im Amtsblatt für den Landkreis Forchheim Nr. 18 am 20.05.2009 bekannt gemacht.